logo

top grafik sg38

lilientalDer Rhönflug Oldtimer Segelflugclub Wasserkuppe e.V. kurz OSC - hat sich der Aufgabe gestellt, die Geschichte des Segelfluges am Leben zu erhalten.

Wir sagen: Tradition bedeutet mehr als nur zu reden, alte Bilder anzusehen und Treffen zu veranstalten.

Der Oldtimer Segelflugclub Wasserkuppe will vielmehr Tradition dadurch lebendig halten, dass alte Flugzeuge restauriert oder nachgebaut werden und wieder fliegen. Flugzeuge, mit denen die ganze Segelflug-Bewegung einst begonnen hat - und dies auf der Wasserkuppe, dem Berg der Flieger.

Schaut Euch in Ruhe um...


 Aktuelle Termine – hier kommt ihr direkt zu unserem Kalender:

Bitte informiert euch vorab, ob die Termine auch so stattfinden.

Nutzt die Rundmailfunktion auf www.vereinsflieger.de um in Kontakt zu bleiben.


Besucht uns auf facebook, bitte fleißig kommentieren und teilen und natürlich liken. 


 

Erstes Oldtimertreffen 2021 in Karlstadt

Mittwoch, 04 August 2021.

Nachdem wir dieses Jahr erneut kein „klassisches“ Anfliegen hatten, sondern der OSC-Flugbetrieb 2021 eher sukzessive gestartet ist, konnten wir am vorletzten Wochenende zum ersten Oldtimertreffen des Jahres fahren. Über das lange Fronleichnam-Wochenende von Donnerstag bis Sonntag wurden wir vom LSC Karlstadt e.V. sehr gut aufgenommen und konnten in toller Atmosphäre an allen Tagen fliegen.
Vertreten waren wir als OSC mit Ka2b, Rhönbussard, K6E und Grunau Baby IIb und knapp 15 Mitgliedern. Als weitere Flugzeuge -teils von OSC-Mitgliedern- waren Slingsby T21, Kranich, Cumulus, K6E, K8, ASK13, ASW 15 und Morelli M100S dabei. Der Flugplatz Karlstadt ist schon seit den 90er Jahren „holzfrei“ - und so waren viele Mitglieder bislang nur Plastik geflogen, das musste geändert werden!
Das Treffen stand natürlich noch etwas in Zeichen von C*** - es gab tägliche Tests, wir konnten nicht in großer Runde gemeinsam kochen etc. - aber trotz dieser kleinen Entbehrlichkeiten hatten wir aber viel Spaß und konnten viel fliegen. Insgesamt haben unsere Flugzeuge gut 50 Starts und 15 Stunden absolviert. Zudem konnten wir ein neues aktives Mitglied werben und (oh Wunder ;)) viele Kontakte knüpfen.
Wettermäßig war es ein warmluftgeprägtes Wochenende mit teils üppigen Basishöhen - aber auch einigen Regenschauern. Wir sind dennoch voll auf unsere Kosten gekommen, indem wir die Wetterfenster optimal genutzt haben und z.B. an einem der Tage gegen Nachmittag nach Zwangspause wegen Gewitters den Flugbetrieb gegen 19:30 Uhr wieder aufgebaut haben und die letzte Landung der Ka2b erst gegen 21:15 erfolgte. Die Karlstädter waren dabei stets ambitioniert und haben uns ein tolles Wochenende geboten. Mit vielen Hallenplätzen etc. war das Gesamtpaket wirklich stimmig.
Fazit: Schöner Flugplatz, nette und motivierte Gastgeber, gute Infrastruktur - wir kommen wieder!
 
 
 
 
 
 
 
 

Kontakt

Rhönflug Oldtimer
Segelflugclub Wasserkuppe e.V.

Postfach 17
D 36161 Poppenhausen
Tel.: +49 6654 8284

Aktuelle Info

Jetzt neu für alle SG-Piloten.

T-Shirt Ausziehn

 

 

Mitgliederbereich

Für eine Anmeldung im Mitgliederbereich hier klicken.

Weiterleitung auf vereinsflieger.de

Datenschutzerklärung/Cookie-Richtlinie